Herbstregatta 2008

Josef Schwarz auch Clubmeister 2008 im SYC Herbstregatta brachte spannende Wettfahrten, trotz frostiger Temperaturen auf dem See. Bei der diesjährigen Herbstregatta im Steinberger Yacht-Club ermöglichten gute Windverhältnisse dem Wettfahrtleiter Franz Balzer drei Wettfahrten durchzuführen. Mit 17 gemeldeten Booten war auch das Teilnehmerfeld groß genug, dass sich spannende Positionskämpfe ergaben, vor allem bei den Starts gingen die Segler mit viel Geschwindigkeit zur Sache. Am Sonntag konnte bei weniger Wind und einsetzendem Regen ein weiterer Lauf durchgeführt werden. Danach lies der Wind nach, es wurde zwar noch zweiter Lauf gestartet, musste aber wegen Windmangel abgebrochen werden. So blieb es dann bei folgenden Ergebnissen: In der Klasse der h26 siegten Josef und Florian Schwarz, vor Peter und Irene Kaaden gefolgt von Schafberger Peter mit Thomas Lamprecht an der Vorschot. In der Klasse Yardstick unter 110 gewann Alfred Kallmeyer zusammen mit Willi Neubauer auf einem Kielzugvogel, vor Bernd Feser und Bärbel Liebl auf einer Dyas, gefolgt von Günther und Inge Wessling auf Ihrer Surprise. In der Klasse Yardstick über 110 siegte Heinz Adolf zusammen mit Konrad Fischer auf einer Sportina 680 vor Josef Wiesnet und Iris Theisen. Auf den dritten Platz segelten Michael, Tobias und Max Hamann auf Ihrer Sportina 600. Am Ende der offiziellen Regattasaison kürte der SYC dann noch den Clubmeister. Hierzu zählen die Ergebnisse der Sommer- und der Herbstregatta. Clubmeister 2007 wurde zum wiederholtem mal der 1. Vorsitzende des SYC Josef Schwarz mit seinem Sohn Florian Schwarz an der Vorschot. Die nächsten gesellschaftlichen Ereignisse beim Steinberger Yacht-Club sind das Forellenessen am 05. Oktober zusammen mit dem offiziellen Absegeln der Saison 2008.

Foto: (c) / Text: / Datum: 2008-10-01 / 1 / 88


Steinberger Yacht-Club e.V. | 1. Vorsitzender Josef Schwarz | Holzheimer Weg 14 | 92449 Steinberg am See | Telefon: +49 9431 7589520