Herbstregatta 2012

Der Alte ist der Neue

Josef Schwarz mit Sohn Florian als Vereinsmeister bestätigt.

Der Vereinsmeister der Segelsaison 2012 heißt erneut Josef Schwarz. Mit Sohn Florian an der Vorschot gelang es dem h26-Segler seinen Titel zu verteidigen und den Wanderpokal ein weiteres Jahr entgegen zu nehmen.

Zum Abschluss der Regattasaison fand am Wochenende 22./23.September 2012 die Herbstregatta des SYC statt.

Die Meteorologen hatten – ausnahmsweise einmal -  Recht behalten. Gegen Mittag verzogen sich die letzten Wolken und machten einem Sonne-Wolken-Mix und einer ausreichenden Brise Platz. Die Wettfahrtleitung konnte  gegen 13.30 Uhr ein 17 Schiffe umfassendes Feld auf den Dreieckskurs schicken, den Bernd Feser mit Unterstützung seines Teams in gewohnt souveräner Manier ausgelegt hatte. Vier Wettfahrten, bei wie am Steinberger See gewohnt drehenden Winden, konnten an diesem Nachmittag gesegelt werden. Während die Tri-Segler über flauen Wind klagten, die Laser-Pilotin im Gegensatz dazu, an die konditionellen Grenzen geriet, stellten andere verwundert fest, dass auch kleine Dickschiffe unter Spinnaker in einer entsprechenden Bö fast kentern können. Nach einem gelungenen Nachmittag zeigte Wettfahrtleiter Bernd Mitgefühl und entließ das Feld gg. 18.30 Uhr zum verdienten Abendessen.

Bernd hatte auch ein Einsehen, bezüglich der  Startbereitschaft am Sonntag  und legte diese  erst auf 11 Uhr fest. Wie er, hatte wohl keiner wegen des prognostizierten schwachen Windes mit einer weiteren Wettfahrt gerechnet. Doch wieder sollten die Propheten nicht Recht behalten. Gegen Mittag setzte sich eine ausreichende Brise durch, so dass auch die ausgeschriebene 5. Wettfahrt gesegelt werden konnte. Mit am Ende spannenden Positionskämpfen endete die diesjährige Herbstregatta.

Sieger wurden:

 
Gruppe h26      
1. Josef u. Florian Schwarz 
2. Peter Kaaden u. Bernd Weber  
3. Peter  Schafberger, Thomas Lamprecht u. Lukas Weber 
 
Gruppe Über 110:
1. Stefan Striedl, Regina Schwarz, Peter Schöniger u.
    Julia Frenzel
2. Alfred Kallmeyer u. Felix Reith
3. Peter Wunderer
 

Gruppe über 110:                                                                                         Wasser- u. Küchenmannschaft
1. Silvia Frenzel
2. Josef Wiesnet u. Iris Theisen
3. Leo Linke u. Heinz Clement 

Traditionell wird der Vereinsmeister aus den Ergebnissen der Sommer- und der Herbstregatta ermittelt. Unangefochten konnten Josef  und Florian Schwarz (h26) ihren Titel verteidigen und Stefan Striedl, Regina Schwarz, Peter Schöniger (Fun) vor Alfred Kallmeyer und Felix Reith (Kielzugvogel) auf die Plätze verweisen. 

                   










                                                             Vereinsmeister Josef u. Florian Schwarz

Mit Spannung erwartet wurde die anschließende Verlosung. Jedes an einer Regatta teilnehmende Mitglied des SYC hatte auch in diesem Jahr ein Los erhalten, so dass die mehrfache Teilnahme auch größere Gewinnmöglichkeiten verhieß. Beachtliche Gewinne, vom Marinefernglas über wertvolles Zubehör bis hin zu Gutscheinen, konnten die vom Losglück Erwählten,  mit Unterstützung der 11jährigen Julia Frenzel als Glücksfee, in Empfang nehmen.

 
                                                                               Glückfee Julia Frenzel

Eine gelungene Regattasaison fand so ihren würdigen Abschluss. Bleibt nur zu hoffen und zu wünschen, dass das Teilnehmerfeld im kommenden Jahr wieder größer wird!! Man muss ja nicht gleich beim erste Mal gewinnen - der Spaß ist in jedem Fall gewährleistet!!

Ergebnisse:



Foto: (c) b.w./b.l. / Text: m.sch. / Datum: 2012-09-27 / 0 / 147



BILDERGALERIE

Steinberger Yacht-Club e.V. | 1. Vorsitzender Josef Schwarz | Holzheimer Weg 14 | 92449 Steinberg am See | Telefon: +49 9431 7589520