Herbstregatta / Vereinsmeisterschaft..

Am Wochenende fanden sich die Segler der Oberpfalz zur Herbstregatta des Steinberger Yacht Club´s auf dessen Gelände ein. Bei schönsten Spätsommerwetter und leichten, drehenden Winden konnte Wettfahrtleiter Peter Schöniger mit seiner Mannschaft gleich nach der Begrüßung und einem kurzen Briefing auf Wasser gehen. Dort wurde schnell die erste Wettfahrt gestartet. Während der Wettfahrt änderte der Wind beständig Richtung und Stärke, was sich direkt auf die Positionen der Segler in der Wettfahrt auswirkte. Dies zehrte an den Nerven der Teilnehmer. Nach 1,5 Stunden hatten aber dennoch alle das Ziel erreicht. Die nächste Wettfahrt wurde zwar gestartet, aber wegen starker Winddrehung abgebrochen. Nach dem anpassen des Kurses auf die neue Windsituation konnte die zweite Wettfahrt erneut gestartet werden und das Würfelspiel um die Positionen begann erneut. Diese Wettfahrt wurde aufgrund des abnehmenden Windes verkürzt. Vorne lagen am Schluß die mit dem meisten Glück, dem besten Auge für den Wind, oder auch die, die Ihr Schiff einfach nur in Fahrt hielten. Im Grunde haben sich wie immer die besseren Segler durchgesetzt. Denn in der Klasse über110 gewann wie schon oft Heinz Adolf mit Konrad Fischer auf einer Sportina 680, gefolgt von Rödl Stefan und seiner Frau Petra auf ihrer Jantar 21. Punktgleich auf dem Dritten Platz folgte Wolfgang Rösch auf seiner Dehler 22. In der Klasse bis110 gewann auf seiner h26 Josef Schwarz mit seinem Sohn Florian, punktgleich folgten Stefan Striedl, mit Regina Schwarz und Leo Lieret auf ihrer FUN auf dem zweiten Platz, vor Günther und Inge Wessling auf Ihrer Surprise. Bei den Dyas setzten sich Bernd Feser und Bärbel Liebl klar gegen Klaus Schönke und Karin Diez durch. Den dritten Platz belegte Heinz Läufer mit seinem Sohn Leo. Da am Sonntag mangels Wind keine Wettfahrt mehr durchgeführt werden konnte, war dies auch das Endergebnis der Wettfahrtserie. Die Vereinsmeisterschaft des Steinberger Yacht-Clubs - sie setzt sich aus den Ergebnissen der Sommer- und Herbstregatta zusammen - gewann wiederholt der 1. Vorstand Josef Schwarz mit seinem Sohn Florian. Weitere Bilder demnächst unter Fotoalbum

Foto: (c) / Text: / Datum: 2009-09-29 / 1 / 107


Steinberger Yacht-Club e.V. | 1. Vorsitzender Josef Schwarz | Holzheimer Weg 14 | 92449 Steinberg am See | Telefon: +49 9431 7589520